Website der Freiwilligen Feuerwehr Nonnenhorn am Bodensee

11.12.2009 – Verschiebung Inbetriebnahme ILS

Aktuelle Info für alle Feuerwehrmitglieder:

Die Inbetriebnahme der ILS verschiebt sich auf 07.01.2010.

Der Probebetrieb erfolgt jedoch ab 15.12.2009 mit Durchführung der Probealarmierungen der Feuerwehren im ILS-Gebiet wie auf der Schulung am 08.12.2009 besprochen.

Folgende Information ist der Internetseite der ILS Allgäu zu entnehmen:

“Knapp eine Woche vor Inbetriebnahme der ILS Allgäu für den Aufgabenbereich der Feuerwehralarmierung muss der Countdown wegen erheblicher Probleme mit dem Einsatzleitsystem gestoppt werden.

Unserem Systemlieferant, der Firma eurofunk Kappacher ist es trotz massiver Intervention von Seiten der Projektleitung leider nicht gelungen, uns bis zum vereinbarten Termin ein stabiles und lauffähiges System zur Verfügung zu stellen.

Derzeit ist das Hauptproblem der zwingende Abgleich der unterschiedlichen Datenbanken (Datenbank ILS Allgäu – ILLS Geretsried – Bayerndatenbank), welcher bisher von eurofunk Kappacher nicht erfolgreich umgesetzt werden konnte. An diesem Datenabgleich hängen verschiedene weitere durch eurofunk Kappacher durchzuführende Arbeiten.

Ab sofort gilt folgender neuer Zeitplan für die Inbetriebnahmephase der Integrierten Leitstelle Allgäu:

15.12.09 – 04.01.10 Inbetriebnahme der ILS für den Probe- bzw. teilweise Parallelbetrieb für die Feuerwehralarmierung mit einem vollständig funktionsfähigen Einsatzleitsystem. Durchführung der Probealarmierungen der Feuerwehren im ILS-Gebiet.

05.01.10 Echtbetrieb der ILS Allgäu für die Stadt Kempten (Allgäu) und den Landkreis Oberallgäu

07.01.10 Echtbetrieb der ILS Allgäu für die Stadt Kaufbeuren und die Landkreise Ostallgäu sowie Lindau

02.03.10 Übernahme der Aufgaben der Rettungsleitstelle Kempten (Allgäu)

Wir möchten ausdrücklich betonen, dass diese Verschiebung des Echtbetriebs nicht auf die Arbeit der Projekt- bzw. der ILS Arbeitsgruppen zurückzuführen ist. Die Datenversorgung der ILS wie auch alle anderen durch uns zu verantwortenden Arbeiten hätten eine Inbetriebnahme am 15.12.2009 nicht in Frage gestellt. Die Projektgruppe und auch alle anderen Partner in der Region haben sehr gute Arbeit geleistet. Wir bitten alle unsere Partner um Verständnis für die Änderung der Projektverlaufs.”

Quelle: www.ils-allgaeu.de.

1 Kommentar

  1. Es werden i.Ü. noch Wetten angenommen, ob der neue Termin 07.01.2010 gehalten wird …

    Kommentar by Jörg K. Fischer — 11. Dezember 2009 @ 09:36

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: Diese Formatierungen können in Kommentaren genutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>